City-Marketing Bonn e.V.
 

ist ein Verein, der mit dem Begriff „Erlebnisraum Innenstadt“ folgende Ziele entwickelt hat:

  • die Attraktivität der Innenstadt zu erhöhen
  • sie als Lebens-, Wirtschafts-, Kultur-, Arbeits- und Wohnstandort zu verbessern und
  • ihr im Wettbewerb ein eigenständiges Profil zu geben. 

Neuigkeiten und Events aus der City:  Jetzt auch bei Twitter und Facebook!

Der Bonner City-Geschenkgutschein
 

Wer ist schon in der Lage immer das passende Geschenk zu finden. Die Entscheidung zwischen Parfum, Duschgel oder Krawatten ist keine Lösung mehr, die dem Beschenkten wirklich Freude bereitet. Wie aber schenkt man das Richtige, ohne unpassend mit Bargeld zu winken?
Das war die Ausgangsüberlegung für den Bonner City-Geschenkgutschein. Er bietet das Sortiment der Innenstadt als Geschenkidee an und lässt tatsächlich viele Wünsche wahr werden.

Vom Warenhaus über Fachgeschäfte und von der Gastronomie bis zum Wellness-Dienstleister reicht die Angebotspalette. Die Auswahl für das passende Geschenk ist schon jetzt groß – und wächst ständig weiter.

Nicht allein die Auswahl der möglichen Geschenkwünsche spricht für den City-Geschenkgutschein, sondern auch seine Vielseitigkeit. Wer 50.-Euro geschenkt bekommen hat, der hat fünf einzelne Schecks in Händen – und kann sich bis zu fünf Geschenkwünsche unterschiedlichster Art erfüllen.

Zu kaufen gibt es den Geschenkgutschein bei der Sparkasse, Geschäftsstelle Hansaeck, in den beiden Volksbankhäusern in der Gangolf- und der Oxfordstraße, beim General-Anzeiger am Bottlerplatz und in sieben Einzelhandelsgeschäften in der City: Oliver Hoffmann, Juwelier Kersting, Löwen-Apotheke, SinnLeffers, Tui-Reisecenter Wesselstraße, Wilhelm van Dorp und Zessibong. Dort erhält man auch eine ausführliche Teilnehmerliste.

Eine vollständige Liste unserer Ausgabe- und Annahmestellen finden Sie in allen beteiligten Geschäften und hier.

Steinpatenschaft des Bonner Münsters
 

Das Bonner Münster ist das Wahrzeichen der Stadt Bonn. Von hier aus entwickelte sich der mittelalterliche Stadtkern. Hier versammelten sich die Bewohner, hier wurden Könige gekrönt und hier wuchs die Bonner Identität. Hier verbinden sich Geschichte, Kultur, Spirituelles und Alltagsleben – für die Stadt und die ganze Region.

Kunsthistorisch und architektonisch ist das Bonner Münster von unschätzbarem Wert: An keiner anderen Kirche des Rheinlands lässt sich die Entwicklung von einer kleinen Kultstätte der spätrömischen Zeit zur ersten rheinischen Kirchengroßanlage derart lückenlos verfolgen. Zu dieser Anlage gehört auch der Kreuzgang, der einzige aus romanischer Zeit erhaltene in ganz Deutschland. Zusammen sind Basilika und Kreuzgang ein einmaliges Beispiel mittelalterlicher Kirchenarchitektur.

Werden Sie jetzt einer von 1325 Münsterpaten und unterstützen Sie so den Erhalt dieses einmaligen Denkmals.

 

Warum 1325 und wie das geht? Das erfahren Sie hier.

Aktuelle MeldungenPresse
 

Verkaufsoffene SonntageEvents
 

Es tut uns leid. Derzeit liegen keine Einträge vor.

Beethoven – lebensgroß nun auch für zu HauseService
 

In Zusammenarbeit mit dem Einzelhandel der City gibt city-marketing bonn e.V. als Initiator der Beethovenstadt Bonn ein buntes und individuell gestaltetes Gesicht.

Mehr Informationen hier

Gutes für Leib und Seele
 

Ideen- und Gedankenaustausch mit Vertretern der Kreuzkirche und der evangelischen Kirchengemeinde.

Beethovenstatuen für zu Hause
 

Wir präsentieren stolz...: unsere frisch eingetroffenen Beethovenstatuen! Zu erhalten bei uns: City Marketing Bonn e.V.! Allerdings.....: grad eingetroffen und schon fast wieder ausverkauft!

Dachgarten auf der Bundeskunsthalle
 

Hach, was ist unser Bonn herrlich!