AKTUELLES

WDR 2 wirbt auf dem Münsterplatz für seine Städteaktion

10. Februar 2011

Städtewettbewerb: Die NRW-Stadt mit den meisten Stimmen erhält ein Konzert geschenkt

Der Radiosender WDR 2 wirbt am Freitag, 11. Februar, auf dem
Münsterplatz für seine Städteaktion "WDR 2 für eine Stadt". Am
Vormittag wird der Sender live aus Bonn senden und dafür aufrufen, auch
für Bonn zu stimmen.
Bei der Aktion stehen alle rund 400 Städte und Gemeinden in NRW zu
Wahl. Der Ort, der die meisten Stimmen erhält, dem wird eine
Veranstaltung geschenkt. Am 16. Juli werden dort dann Sänger und Bands
wie Duffy, Milow, Selig und Alphaville ein Konzert geben.
Bei WDR 2 für eine Stadt stehen alle rund 400 Städte und Gemeinden in
NRW zu Wahl. Abgestimmt werden kann in allen Lottogeschäften und über Unterschriftenlisten, die Behörden, Vereine, Geschäftsleute und engagierte Bürger verteilen sowie hier im Internet. Die Abstimmung im Internet läuft bis Mittwoch, 9. März, 24 Uhr. Der Einsendeschluss für die Unterschriftenlisten ist der 5. März.

Weitere Meldungen:

Bonn53 // Flyer Download

Bonn leuchtet Programm

Interview mit Karina Kröber, 24.07.21

Corona-Regeln

Weitere Infos unter: https://www.bonn.de/themen-entdecken/gesundheit-verbraucherschutz/corona-regeln.php Bundesstadt Bonn, www.bonn.de

aktuelle Angebote der City (22.12.20)

Stand 22.12.2020