AKTUELLES

Verkehrssicherheitstag auf dem Münsterplatz

17. Juni 2010

Ob 88 oder 8 - gib Acht, gib Acht!

Am 3. Juli findet zwischen 10 und 16 Uhr der Bonner Verkehrssicherheitstag auf dem Münsterplatz statt. Der Tag hat unter dem Motto "Ob 88 oder 8 - gib Acht, gib Acht!" zum Ziel, Verkehrsteilnehmer aller Altersgruppen und Verkehrsmittelarten für das Thema Rücksicht im Straßenverkehr zu sensibilisieren. In den letzten Jahren ist die Veranstaltung daher zu einem festen Bestandteil der Bonner Verkehrssicherheitserziehung geworden. Dementsprechend sind alle großen und kleinen Verkehrsteilnehmer eingeladen, sich durch das reichhaltige Angebot der Aussteller zum Thema Verkehrssicherheit unterhalten und informieren zu lassen.
Die Besucher können unter anderem ihr Geschick bei Mitmachparcours für Rad, Roller und Rollstuhl beweisen oder ihre Seh- und Reaktionsfähigkeit testen. Wer sein eigenes Fahrrad mitbringt kann dieses beim Fahrrad-TÜV auf seine Verkehrstauglichkeit prüfen lassen.
Hinzu kommt ein abwechslungsreiches Showprogramm mit Live-Musik der Bonner Band Gentree, sowie verschiedene Aktionen und Präsentationen rund um das Thema Verkehrssicherheit.
Weitere Informationen (als pdf zum Download): Flyer  /   Programm

Weitere Meldungen:

Pressemitteilung zur Eröffnung der Kunstinstallation „Ode an die Freude“

Lesen Sie hier die Pressemitteilung zur Eröffnung der Kunstinstallation „Ode an die Freude“ zur Bürgeraktion UNSER LUDWIG.

Ostern 2019

Pressekonferenz zur Bürgeraktion UNSER LUDWIG – 16.04.19

Eindrücke von der Pressekonferenz zur Bürgeraktion UNSER LUDWIG.

GA Artikel „Lächelnder Ludwig kommt gut an“

Lesen Sie hier den Artikel des General-Anzeigers zur Pressekonferenz der Bürgeraktion „UNSER LUDWIG“.   Quelle: General-Anzeiger 17.04.2019

Pressemitteilung Kunstinstallation „Ode an die Freude“

Lesen Sie hier die Pressemitteilung zur Kunstinstallation „Ode an die Freude“, der Bürgeraktion „UNSER LUDWIG“