AKTUELLES

The final countdown: Abriss der Sparkasse am Friedensplatz hat begonnen

29. Juni 2010

Die Abrissarbeiten am alten Sparkassengebäude haben begonnen. Die alte siebengeschossige Bonner Zentrale wird durch einen Neubau ersetzt, der bis August 2012 fertig gestellt sein soll. Im rechten Teil des neuen Gebäudes soll sich dann zukünftig wieder die Sparkasse befinden, während im linke Gebäudeteil 6000 qm Einzelhandelsfläche entstehen. Die Nutzung des Friedensplatzes und der Busverkehr sollen während der gesamten Bauphase möglich sein.
Die Kunden der Sparkasse können ihre Geldgeschäfte auf der gegenüberliegenden Seite, in der ehemaligen Quelle-Filiale, am Friedensplatz 14 erledigen. Zusätzliche Geldautomaten und Kontoauszugsdrucker, die auch nachts zugänglich sind, befinden sich zudem in der Sternstraße 79 neben Kröber Hören + Sehen. Das VermögensCenter Bonn und der Bereich Private Banking sind in die Räumlichkeiten im Hansaeck umgezogen.

Weitere Meldungen:

Bonn53 // Flyer Download

Bonn leuchtet Programm

Interview mit Karina Kröber, 24.07.21

Corona-Regeln

Weitere Infos unter: https://www.bonn.de/themen-entdecken/gesundheit-verbraucherschutz/corona-regeln.php Bundesstadt Bonn, www.bonn.de

aktuelle Angebote der City (22.12.20)

Stand 22.12.2020