AKTUELLES

Reise durch die Chor- und Orchesterlandschaft in NRW

24. September 2011

Teil 4: Chöre und Kleinensembles im Klanggrund - Noch sieben Tage...

Vor dem Hauptbahnhof im Bonner Klanggrund wird Chormusik geboten. Herausragende Chöre und Kleinensembles aus ganz Nordrehin-Westfalen kommen nach Bonn, um auf dieser Bühne zu singen.

Samstag, 1. Oktober:
12.00-16.00: Bühne frei für Beethoven (Rock, Pop und Jazz von großen und kleinen Bands)
16.00-18.00: Bühne frei für Beethoven (Breakdance mit "Beathoven")
18.00-18.30: Kleiner Chor Bad Godesberg
18.30-19.00: Bonner Jazzchor
19.00-19.15: Patchworkchor
19.15-19.45: Cantate Domino
19.45-20.15: MC Quirrenbach
20.15-20.30: African Gospel Singers "Les Messagers"

Sonntag, 2. Oktober:
11.45-12.30: Sunday Morning (Bonner Jugenchor)
12.30-13.00: MGV Concordia Niederbachem
13.00-13.30: Shanty-Chor Gütersloh
13.30-14.15: Lampenfieber (Bergisch-Gladbach)
14.15-15.00: Schöne Töne Hagen
15.00-16.00: Rhythmics Icker "Toni"
16.00-17.00: German Silver Singers
17.00-18.00: Bonn Voice

Montag, 3. Oktober:
11.00-12.45: Musikfreunde Fidelia Wormersdorf 1923 e.V. (Rheinbach)
13.00-13.45: Philharmonisches Jugendblasorchester des Maria-Sibylla-Merian-Gymnasiums (Telgte)
14.00-14.45: Jugendblasorchester der Musikschule der Stadt Mönchengladbach
15.00-15.45: Harmonika Orchester "Notenzauber" (Hilden)
16.00-16.45: Musikzug "Bergklänge" e.V. (Königswinter-Heisterbacherott)

Weitere Meldungen:

Bonn leuchtet 2022

Bonn53 // Flyer Download

Bonn leuchtet Programm

Interview mit Karina Kröber, 24.07.21

Corona-Regeln

Weitere Infos unter: https://www.bonn.de/themen-entdecken/gesundheit-verbraucherschutz/corona-regeln.php Bundesstadt Bonn, www.bonn.de