AKTUELLES

Pressemitteilung BonnFest 2009

24. September 2009

Auch in diesem Jahr findet in der Bonner City wieder das publikumsstärkste City-Event, das BonnFest, statt. Vom 03. bis 04. Oktober wird die Innenstadt zwischen Münsterplatz, Marktplatz und Friedensplatz von Gastronomieständen, Kunst- und Handwerkermärkten und der Autoausstellung belebt.
Auf der Bühne auf dem Münsterplatz, wo das BonnFest am Samstag um 13.00 Uhr eröffnet werden wird, präsentieren sich verschiedene Bonner Künstler und Institutionen. Das Programm reicht von Hip Hop, im Rahmen eines Projektes gegen Gewalt an Schulen, über Szenisches vom Euro Theater Central bis zur Ode an die Freude, die, gesungen von vielen Bonner Bürgern, am Sonntagabend das BonnFest beschließen wird.
Auf dem Marktplatz bieten sich für Kinder umfangreiche Spielmöglichkeiten wie Bullriding, Bungee Trampolin, Ponyreiten oder Rollenrutsche. Auch einige Karussells werden wieder zu finden sein. In der Poststraße und auf dem Münsterplatz dominieren die weißen Händlerstände, die das zeigen, was es in der Bonner City sonst nicht zu sehen gibt.
Ein besonderes Highlight werden die Besucher des BonnFestes am Samstag, dem 3. Oktober, auf dem Marktplatz erleben können. In Verbindung mit dem LVR-Museum (Rheinisches Landesmuseum Bonn) zeigen römische Gladiatoren in zwei Aufführungen ihre Künste. Die jeweils ca. 45-minütigen Aufführungen starten um 13.30 Uhr und um 15.30 Uhr und finden zugunsten der Fördergemeinschaft Deutsche Kinderherzzentren statt.
Die Fördergemeinschaft Deutsche Kinderherzzentren ist der diesjährige Partner des BonnFestes und wird am Samstag, moderiert von Barbara Eligmann, auch auf der Bühne aktiv sein, um für sein Anliegen zu werben.
Des weiteren hat das Alte Rathaus auf dem Marktplatz am Samstag von 12.00 Uhr bis 16.00 Uhr seine Türen geöffnet.   
Am verkaufsoffenen Sonntag lädt der City-Einzelhandel die Besucher des BonnFestes zum Shopping ein. Die Geschäfte der Innenstadt sind von 13:00 bis 18:00 Uhr geöffnet. Begleitet wird das BonnFest von den Klangwellen, eine Komposition aus Wasser, Musik, Licht und Farben. Die Klangwellen finden von 25. September bis 04. Oktober ab 20:00 Uhr auf dem Münsterplatz statt.

Weitere Meldungen:

Pressemitteilung zur Eröffnung der Kunstinstallation „Ode an die Freude“

Lesen Sie hier die Pressemitteilung zur Eröffnung der Kunstinstallation „Ode an die Freude“ zur Bürgeraktion UNSER LUDWIG.

Ostern 2019

Pressekonferenz zur Bürgeraktion UNSER LUDWIG – 16.04.19

Eindrücke von der Pressekonferenz zur Bürgeraktion UNSER LUDWIG.

GA Artikel „Lächelnder Ludwig kommt gut an“

Lesen Sie hier den Artikel des General-Anzeigers zur Pressekonferenz der Bürgeraktion „UNSER LUDWIG“.   Quelle: General-Anzeiger 17.04.2019

Pressemitteilung Kunstinstallation „Ode an die Freude“

Lesen Sie hier die Pressemitteilung zur Kunstinstallation „Ode an die Freude“, der Bürgeraktion „UNSER LUDWIG“