AKTUELLES

Not oder Tugend?

24. April 2010

Wegen des Marathons zieht der Markt direkt vor das Rathaus - und macht einen guten Eindruck

Aufgrund der Aufbauten für den Bonn-Marathon hat der Wochenmarkt am Samstag vor dem Alten Rathaus einen Ausweichstandort gefunden. Aber anders als man bei einer Notlösung erwarten würde, regiert nicht das Chaos, sondern es wirkt, als hätte der Markt mehr Zusammenhalt als normalerweise. Leider beeinträchtigt die Aufstellung insbesondere nahe dem Rathaus die Außengastronomie extrem, so das sie nicht als dauerhalfte Alternative in Frage kommt. Dennoch zeigt die Aufstellung, zwei Reihen, die Stände in der Mitte stehen Rücken an Rücken, dass es mit den gleichen Beschickern möglich ist, den Markt als Einheit zu präsentieren. Daran kann man arbeiten.

Weitere Meldungen:

Pressemitteilung zur Eröffnung der Kunstinstallation „Ode an die Freude“

Lesen Sie hier die Pressemitteilung zur Eröffnung der Kunstinstallation „Ode an die Freude“ zur Bürgeraktion UNSER LUDWIG.

Ostern 2019

Pressekonferenz zur Bürgeraktion UNSER LUDWIG – 16.04.19

Eindrücke von der Pressekonferenz zur Bürgeraktion UNSER LUDWIG.

GA Artikel „Lächelnder Ludwig kommt gut an“

Lesen Sie hier den Artikel des General-Anzeigers zur Pressekonferenz der Bürgeraktion „UNSER LUDWIG“.   Quelle: General-Anzeiger 17.04.2019

Pressemitteilung Kunstinstallation „Ode an die Freude“

Lesen Sie hier die Pressemitteilung zur Kunstinstallation „Ode an die Freude“, der Bürgeraktion „UNSER LUDWIG“