AKTUELLES

Neues Verkehrskonzept für die Bonner City

15. Oktober 2013

Die Bonner Einzelhändler üben scharfe Kritik!

BONN. Die Vertreter des Bonner Einzelhandels sind empört, dass sie bei den Neuplanungen rund um den zentralen Omnibusbahnhof (ZOB) und die damit verknüpften neuen Verkehrsführungen in der Innenstadt nicht gehört wurden....
Hier lesen Sie mehr:

BONN. Die Vertreter des Bonner Einzelhandels sind empört, dass sie bei den Neuplanungen rund um den zentralen Omnibusbahnhof (ZOB) und die damit verknüpften neuen Verkehrsführungen in der Innenstadt nicht gehört wurden.

Neues Bonner Verkehrskonzept: Interessenverbände des Einzelhandels sind empört | GA-Bonn - Lesen Sie mehr auf:
http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/bonn/bonn-zentrum/Interessenverbaende-des-Einzelhandels-sind-empoert-article1169403.html#plx908657067

BONN. Die Vertreter des Bonner Einzelhandels sind empört, dass sie bei den Neuplanungen rund um den zentralen Omnibusbahnhof (ZOB) und die damit verknüpften neuen Verkehrsführungen in der Innenstadt nicht gehört wurden.

Neues Bonner Verkehrskonzept: Interessenverbände des Einzelhandels sind empört | GA-Bonn - Lesen Sie mehr auf:
http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/bonn/bonn-zentrum/Interessenverbaende-des-Einzelhandels-sind-empoert-article1169403.html#plx908657067

BONN. Die Vertreter des Bonner Einzelhandels sind empört, dass sie bei den Neuplanungen rund um den zentralen Omnibusbahnhof (ZOB) und die damit verknüpften neuen Verkehrsführungen in der Innenstadt nicht gehört wurden.

Neues Bonner Verkehrskonzept: Interessenverbände des Einzelhandels sind empört | GA-Bonn - Lesen Sie mehr auf:
http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/bonn/bonn-zentrum/Interessenverbaende-des-Einzelhandels-sind-empoert-article1169403.html#plx908657067

BONN. Die Vertreter des Bonner Einzelhandels sind empört, dass sie bei den Neuplanungen rund um den zentralen Omnibusbahnhof (ZOB) und die damit verknüpften neuen Verkehrsführungen in der Innenstadt nicht gehört wurden.

Neues Bonner Verkehrskonzept: Interessenverbände des Einzelhandels sind empört | GA-Bonn - Lesen Sie mehr auf:
http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/bonn/bonn-zentrum/Interessenverbaende-des-Einzelhandels-sind-empoert-article1169403.html#plx908657067

BONN. Die Vertreter des Bonner Einzelhandels sind empört, dass sie bei den Neuplanungen rund um den zentralen Omnibusbahnhof (ZOB) und die damit verknüpften neuen Verkehrsführungen in der Innenstadt nicht gehört wurden.

Neues Bonner Verkehrskonzept: Interessenverbände des Einzelhandels sind empört | GA-Bonn - Lesen Sie mehr auf:
http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/bonn/bonn-zentrum/Interessenverbaende-des-Einzelhandels-sind-empoert-article1169403.html#plx908657067

BONN. Die Vertreter des Bonner Einzelhandels sind empört, dass sie bei den Neuplanungen rund um den zentralen Omnibusbahnhof (ZOB) und die damit verknüpften neuen Verkehrsführungen in der Innenstadt nicht gehört wurden.

Neues Bonner Verkehrskonzept: Interessenverbände des Einzelhandels sind empört | GA-Bonn - Lesen Sie mehr auf:
http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/bonn/bonn-zentrum/Interessenverbaende-des-Einzelhandels-sind-empoert-article1169403.html#plx908657067

Weitere Meldungen:

Pressemitteilung zur Eröffnung der Kunstinstallation „Ode an die Freude“

Lesen Sie hier die Pressemitteilung zur Eröffnung der Kunstinstallation „Ode an die Freude“ zur Bürgeraktion UNSER LUDWIG.

Ostern 2019

Pressekonferenz zur Bürgeraktion UNSER LUDWIG – 16.04.19

Eindrücke von der Pressekonferenz zur Bürgeraktion UNSER LUDWIG.

GA Artikel „Lächelnder Ludwig kommt gut an“

Lesen Sie hier den Artikel des General-Anzeigers zur Pressekonferenz der Bürgeraktion „UNSER LUDWIG“.   Quelle: General-Anzeiger 17.04.2019

Pressemitteilung Kunstinstallation „Ode an die Freude“

Lesen Sie hier die Pressemitteilung zur Kunstinstallation „Ode an die Freude“, der Bürgeraktion „UNSER LUDWIG“