AKTUELLES

Meisterwerke der Kammermusik bei Thalia

13. September 2011

Dozentenkonzert zum Klaviertrio-Meisterkurs von Ludwig van B.

Premiere beim diesjährigen Beethovenfest! Im Kuppelsaal der Thalia-Buchhandlung am Marktplatz findet zum ersten Mal ein Konzert im Rahmen des jährlich in Bonn stattfindenden Musikereignisses statt.
Am Donnerstag, 15. September, gastieren im ehemaligen Metropol-Kino drei Solisten, die Meisterwerke der Kammermusik interpretieren. Zu diesem Dozentenkonzert des Klaviertrio-Meisterkurses des Netzwerkes "Ludwig von B." sind der Klavierspieler Andreas Frölich, Violinist Friedemann Eichhorn und Violoncellist Alexander Hülshoff engagiert. Ludwig van Beethoven (op. 11) und Johannes Brahms (op. 40) stehen genauso wie weniger bekannte Kammermusik-Juwelen von Erich Wolfgang Korngold, José Bragato und Adrien-Francais Servais auf dem Programm. Konzertbeginn ist um 20 Uhr, doch schon ab 19 Uhr kommen Friederike Müller-Breitenkamp und Kevin Hinzen, zwei junge Mitglieder von "Ludwig van B." mit den Künstlern ins Gespräch.
Karten gibt es zum Preis von 15 Euro (ermäßigt acht Euro) bei Thalia oder per Reservierung unter thalia.bonn-metropol@thalia.de bzw. 0228/1849780.

Weitere Meldungen:

Bonn leuchtet Programm

Interview mit Karina Kröber, 24.07.21

Corona-Regeln

Weitere Infos unter: https://www.bonn.de/themen-entdecken/gesundheit-verbraucherschutz/corona-regeln.php Bundesstadt Bonn, www.bonn.de

aktuelle Angebote der City (22.12.20)

Stand 22.12.2020

Eindrücke von der Pressekonferenz der „BeethovenRallye- In Bonn Feste rätseln“