AKTUELLES

Kölsche Tön und deutsche Stars

21. September 2011

Ein Top-Programm beim NRW-Tag und Deutschlandfest
Teil 1: Die VRS-Bühne am Münsterplatz

Noch zehn Tage, dann erlebt Bonn mit dem NRW-Tag und dem Deutschlandfest die größte Veranstaltung seit dem Weltjugendtag. Die Stadt erwartet "mehr Besucher, als Bonn Einwohner hat" – rund 500 000 Gäste!!
city-marketing bonn e.V. stellt in den nächsten Tagen das abwechslungsreiche Bühenprogramm vor.
Die VRS-Bühne am Münsterplatz ist die Hauptbühne, folgendes Programm bietet sich den Anwesenden an den drei Tagen:
Samstag, 1. Oktober:
13.00-14.15: Alex Alecki (Frank Sinatra Show)
14.30-15.05 und 15.50-16.30: Knittler (Kölsch Pop)
16.45-18.00: De Familich (kölsche Lieder)
18.15-19.30: Dickes B! (Kölner Funk)
20.00-21.30: Auftaktveranstaltung (mit NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft, dem Bonner OB Jürgen Nimptsch, Jörg Knör, Cascada und gaaanz viel Beethoven)
21.30-23.00: Bläck Fööss

Sonntag, 2. Oktober:
13.00-14.15: Casper (deutscher Rapper)
14.45-16.15: Frida Gold (deutscher Pop)
16.45-18.15: Klee (deutscher Pop)
19.30-20.30: Kensington Road
21.00-22.30: Juli

Montag, 3. Oktober:
10.15-11.15: Jugendchor St. Stephan
11.30-12.30: Linus
12.45-14.15: Tom Beck
14.15-15.45: The Sweet
16.00-17.15: Festparade
17.15-17.45: Physik mit der Universität Bonn
20.00-22.00: Wolfgang Niedecken und WDR Big Band – Deutschlandlieder

Weitere Meldungen:

Bonn53 // Flyer Download

Bonn leuchtet Programm

Interview mit Karina Kröber, 24.07.21

Corona-Regeln

Weitere Infos unter: https://www.bonn.de/themen-entdecken/gesundheit-verbraucherschutz/corona-regeln.php Bundesstadt Bonn, www.bonn.de

aktuelle Angebote der City (22.12.20)

Stand 22.12.2020