AKTUELLES

Klangwellen Bonn 2010

21. September 2010

vom 24.09. - 03.10.2010 finden auf dem Münsterplatz die 6. Bonner Klangwellen statt.

Ab dem 24. September 2010 finden auf dem Münsterplatz wieder die Bonner Klangwellen statt. Im Zeitraum vom 24.09. – 03.10.2010 bekommen dann wieder circa 100.000 Besucher eine tolle Show geboten, die jeden Abend ab 20 Uhr dreimal stattfindet und wie immer keinen Eintritt kostet.
Zum sechsten Mal heißt es bereits Vorhang auf für die Klangwellen in Bonn, damit die Show nicht langweilig wird, bekommt sie jedes Mal eine neu künstlerische und thematische Neugestalltung. Das Thema in diesem Jahr lautet "Beethoven`s Summer". Den Besucher erwarten dabei drei unterschiedliche Showblöcke mit den drei Themen Klassik, Rock/Pop und Rheinisch/Deutsch, so dass unabhängig vom Geschmack jeder auf seine Kosten kommt.
Veranstalter der Show ist die T.A.S.K. Kongressagentur, die künstlerische Leitung obliegt dabei Roland Nenzel und die technische Realisierung übernimmt ein Consortium aus Wien. Die Finanzierung wird ausschließlich über Sponsoring und Gastronomie gewährleistet, so dass die Show für jeden Besucher der Innenstadt für umsonst ist.
Durch zeitliche terminierung der Shows auf die Zeit nach 20 Uhr lässt sich ein Besuch außerdem hervorragend mit einem Stadtbummel verbinden.

Weitere Meldungen:

Interview mit Karina Kröber, 24.07.21

Corona-Regeln

Weitere Infos unter: https://www.bonn.de/themen-entdecken/gesundheit-verbraucherschutz/corona-regeln.php Bundesstadt Bonn, www.bonn.de

aktuelle Angebote der City (22.12.20)

Stand 22.12.2020

Eindrücke von der Pressekonferenz der „BeethovenRallye- In Bonn Feste rätseln“

city-marketing bonn e.V. unterstützt den Radentscheid Bonn

Wir unterstützen den Radentscheid… denn dieser soll nicht die Autos aus der Innenstadt verdrängen, sondern sucht nach guten und konstruktiven Lösungen für alle Besucher der Bonner City! Lesen Sie selber: Als unabhängige Initiative von Bonner/innen arbeiten wir unabhängig und ehrenamtlich gemeinsam mit einem breiten Bündnis an Unterstützer/innen an der Mobilitätswende in Bonn. Unsere Vision: Eine […]