AKTUELLES

Kanalabau am Brassertufer wird fortgesetzt

19. Januar 2011

Vierwöchige Sperrung - Kanalanschluss für die "Rhein-Logen"

Ab Montag, 24. Januar, wird die Straße Brassertufer in Richtung
Norden zwischen der Ersten Fährgasse und der Rheingasse für zirka vier
Wochen gesperrt. Die Stadt Bonn lässt eine Umleitung über die B 9
ausschildern. Die Fahrtrichtung Süden ist frei und kann weiter befahren
werden.
Zeitgleich wird an der Ausfahrt Konviktstraße eine weitere Baugrube
ausgehoben. Daher wird die Konviktstraße vorübergehend zur Sackgasse
und darf für die Dauer der Arbeiten in beide Richtungen befahren
werden. Die Ein- und Ausfahrt erfolgt dann über den Belderberg.
Grund für die Sperrung ist, dass der Investor - die Nord-Süd Hausbau
GmbH Stuttgart/Köln - für sein Projekt "Rhein-Logen" Kanalarbeiten
durchführen lässt. Diese hatten bereits im letzten Jahr begonnen,
mussten aber aufgrund der winterlichen Witterung und des
Rheinhochwassers unterbrochen werden.

Weitere Meldungen:

Pressemitteilung zur Eröffnung der Kunstinstallation „Ode an die Freude“

Lesen Sie hier die Pressemitteilung zur Eröffnung der Kunstinstallation „Ode an die Freude“ zur Bürgeraktion UNSER LUDWIG.

Ostern 2019

Pressekonferenz zur Bürgeraktion UNSER LUDWIG – 16.04.19

Eindrücke von der Pressekonferenz zur Bürgeraktion UNSER LUDWIG.

GA Artikel „Lächelnder Ludwig kommt gut an“

Lesen Sie hier den Artikel des General-Anzeigers zur Pressekonferenz der Bürgeraktion „UNSER LUDWIG“.   Quelle: General-Anzeiger 17.04.2019

Pressemitteilung Kunstinstallation „Ode an die Freude“

Lesen Sie hier die Pressemitteilung zur Kunstinstallation „Ode an die Freude“, der Bürgeraktion „UNSER LUDWIG“