AKTUELLES

Internationale Varieté-Show und Live-Jazz

16. Juni 2010

Die Jazzmusiker der Uni Bonn und das Straßentheater "The Big Underwear Social Tour" gastieren am 10. Juli auf dem Mülheimer Platz.

The Big Underwear Social Tour

"Straßentheater verbindet", dies ist die Idee des amerikanischen Straßenkünstlers Bobarino Gravittini. Gemeinsam mit Kollegen aus der ganzen Welt will er deshalb eine dreimonatige Tournee von Mexiko nach Panama bestreiten. Die Mitreisenden sind 16 Artisten, Akrobaten, Sänger, Jongleure und Clowns, die ihre Künste auf Festivals und spontanen Veranstaltungen zeigen.
Unterwegs sind die Künstler mit einem alten Tour-Bus der ihnen als Küche, Ess- und Schlafzimmer, also als Aufenthaltsort für alle soziale Belange dient. Diese Interaktionen von internationaler Künstlern, die mit den täglichen Macken Ihrer kulturgeprägten Kollegen konfrontiert werden und die wiederum mit den Traditionen der bereisten Länder aufeinander prallen, sollen in Form einer Sozialstudie erfasst werden.
Die Künstler leben und arbeiten dabei gemeinsam. Alles wird selbst organisiert: Der Tourplan, der Auf- und Abbau der Bühne, die Aufführung der Shows, der Transport und die Verpflegung. Es geht also “back to the roots”!
Dem Zuschauer bietet sich dadurch, neben einer beeindruckenden und vielseitigen Show, auch der Einblicke in die Kultur und den Lebensstil des Straßentheaters.
Diese Form der Straßenkultur gehört zu einer belebten Innenstadt dazu, und deshalb freut sich city marketing bonn e.V. auch dieses Straßentheater in der Bonner City begrüßen dürfen. Während Sie in Anderorts für eine Vorstellung bis zu 15 € bezahlen müssten, bekommen Sie die Show am 10. Juli 2010 auf dem Mühlheimer Platz, in der Bonner Innenstadt, ohne Eintritt geboten.
Unterstützt wird das Straßentheater dabei von den Jazzmusikern der Universität Bonn, die das Programm musikalisch abrunden.

Veranstaltungsdaten:

Eintritt:   frei
Ort:         Mülheimer Platz
Datum:   10. Juli 2010
Uhrzeit:  Jazzmusik der Uni Bonn: 14:00 und 16:00 Uhr
              Straßentheater: 15:00 und 17:00 Uhr

Als Künstler kommen:

Anaelle/ Frankreich - Kontorsion
Djuggledy/ Berlin – Diabolo
Jan Sorenson/ Köln – Schlappseil
Rene Albert/ Köln – Jonglage
Bobarino/ USA – ComedyJonglage
Frl. Döpp (seine Frau Irmi) Comedy
Mehr Informationen finden sie hier.

Weitere Meldungen:

Bonn leuchtet 2019

BONN LEUCHTET 2019 Es ist wieder soweit. Seien Sie gespannt auf das diesjährige Bonn leuchtet in den Fußgängerzonen Bonns. Vom 31.10. bis zum 03.11. können Sie die beleuchteten Gebäude, Gassen und Straßen bestaunen. Lassen Sie sich von bunten Illuminationen beeindrucken und erleben Sie die Bonner Innenstadt auf eine ganz neue und wunderbare Weise. Zwischen Münsterplatz, […]

BonnFest 2019

Alle Infos zum BonnFest 2019 finden Sie hier.

Pressemitteilung zur Eröffnung der Kunstinstallation „Ode an die Freude“

Lesen Sie hier die Pressemitteilung zur Eröffnung der Kunstinstallation „Ode an die Freude“ zur Bürgeraktion UNSER LUDWIG.

Ostern 2019

Pressekonferenz zur Bürgeraktion UNSER LUDWIG – 16.04.19

Eindrücke von der Pressekonferenz zur Bürgeraktion UNSER LUDWIG.