AKTUELLES

"In Bonn ist was los" - Ferienprogramm für Kinder

24. Juni 2010

Das Kinderferienprogramm gibt der Langeweile keine Chance. Zahlreiche spannende Veranstaltungen vom 15. Juli bis 27. August.

Damit in den Sommerferien auch abseits von Urlaubsreisen keinerlei Langeweile aufkommt, hat das Amt für Kinder, Jugend und Familie unter dem Motto "In Bonn ist was los" wieder ein umfangreiches Sommerferienprogramm für Kinder und Jugendliche zusammengestellt. Mehr als 70 Einrichtungen beteiligen sich und bieten mit 312 Veranstaltungen das größte Angebot seit 1973. Hier gibt es das aktuelle Programm.
Für jede Altersgruppe, jeden Geschmack und Interessensgebiet ist etwas im Programm – ob Sport, Kunst, Musik, Geschichte oder Medien. Einige Veranstaltungen sind auch für Kinder mit Behinderung geeignet. Diese sind im Programm mit einem Rolli-Piktogramm ausgewiesen.
Auftakt zum Kinderferienprogramm ist das Familienspielfest am Sonntag, den 11. Juli. Von 11 bis 18 Uhr ist die Rheinaue ganz auf Kinder und Familien eingestellt, denn neben den städtischen Kinder- und Jugendeinrichtungen beteiligen sich zahlreiche freie Träger der Kinder- und Jugendarbeit mit einem bunten Programm an der Gestaltung des Tages.

Weitere Meldungen:

Interview mit Karina Kröber, 24.07.21

Corona-Regeln

Weitere Infos unter: https://www.bonn.de/themen-entdecken/gesundheit-verbraucherschutz/corona-regeln.php Bundesstadt Bonn, www.bonn.de

aktuelle Angebote der City (22.12.20)

Stand 22.12.2020

Eindrücke von der Pressekonferenz der „BeethovenRallye- In Bonn Feste rätseln“

city-marketing bonn e.V. unterstützt den Radentscheid Bonn

Wir unterstützen den Radentscheid… denn dieser soll nicht die Autos aus der Innenstadt verdrängen, sondern sucht nach guten und konstruktiven Lösungen für alle Besucher der Bonner City! Lesen Sie selber: Als unabhängige Initiative von Bonner/innen arbeiten wir unabhängig und ehrenamtlich gemeinsam mit einem breiten Bündnis an Unterstützer/innen an der Mobilitätswende in Bonn. Unsere Vision: Eine […]