AKTUELLES

Größter spontaner Posaunenchor Bonns lädt zum Mitsing-Konzert ins Münster

10. Dezember 2009

Alle Bläserinnen und Bläser der Region zur Mitwirkung aufgerufen

Singen Sie gerne Advents- und Weihnachtslieder oder spielen Sie gerne ein
Blechblasinstrument? Evangelische und katholische Kirche laden ein zum
größten spontanen Posaunenchor- und Mitsing-Konzert am Samstagnachmittag
vor dem 3. Advent ins Münster.
Alle Posaunenchorbläserinnen und -bläser aus Bonn und der Region, aus
Kirchengemeinden sowie Musikvereinen, sind aufgerufen, an diesem
öffentlichen Mitsing-Konzert am Samstag,  12. Dezember 2009, um 17.00 Uhr
im Bonner Münster (Bonn-Zentrum) teilzunehmen. Eine Anmeldung für diesen
ökumenischen „Advents-Event“ in der einzigartigen Stimmung im Bonner
Münster ist nicht notwendig. Die Musiker sind gebeten, sich um 16.45 Uhr
im Münster mit ihrem Instrument zum Einblasen einzufinden. Auf dem
Programm stehen Adventslieder aus dem Evangelischen Gesangbuch, das alle
bekannten und beliebten Lieder vereint.
 
Das Konzert zum Mitsingen von 17.00 bis 18.00 Uhr ist kostenlos, richtet
sich an alle interessierten Menschen in Bonn und der Region und ist einer
der Höhepunkte im Rahmen des Programms zur „Ökumenischen
Kirchenmeile“ auf dem Bonner Weihnachtsmarkt.
 
Organisator, Michael Geffert, Leiter des Posaunenchors der Evangelischen
Kirchengemeinde Bornheim, kann zwar „überhaupt nicht abschätzen, wie
viele kommen werden, doch ich erwarte in jedem Fall wieder eine
unvergleichlich eindrucksvolle Atmosphäre“.
 
Kontakt: Michael Geffert, Tel. 0228 / 733 648 oder 022 22 / 41 20

Weitere Meldungen:

Pressemitteilung zur Eröffnung der Kunstinstallation „Ode an die Freude“

Lesen Sie hier die Pressemitteilung zur Eröffnung der Kunstinstallation „Ode an die Freude“ zur Bürgeraktion UNSER LUDWIG.

Ostern 2019

Pressekonferenz zur Bürgeraktion UNSER LUDWIG – 16.04.19

Eindrücke von der Pressekonferenz zur Bürgeraktion UNSER LUDWIG.

GA Artikel „Lächelnder Ludwig kommt gut an“

Lesen Sie hier den Artikel des General-Anzeigers zur Pressekonferenz der Bürgeraktion „UNSER LUDWIG“.   Quelle: General-Anzeiger 17.04.2019

Pressemitteilung Kunstinstallation „Ode an die Freude“

Lesen Sie hier die Pressemitteilung zur Kunstinstallation „Ode an die Freude“, der Bürgeraktion „UNSER LUDWIG“