AKTUELLES

Galeria Kaufhof Bonn stellt den „Charity-Baum“ auf

18. November 2011

Kunden und Mitarbeiter erfüllen Weihnachtswünsche bedürftiger Kinder

Das Weihnachtsfest rückt immer näher und weckt Wünsche bei bedürftigen Kindern. Leider haben viele Kinder niemanden, an den sie ihre Weihnachtswünsche richten können. Um bedürftigen Kindern an Weihnachten eine Freude zu bereiten, stellt die Galeria Kaufhof Bonn ab dem 18. November 2011 in der Kinderabteilung in der 1. Etage über der Sportarena einen ganz besonderen Weihnachtsbaum auf. „Schon zum achten Mal initiieren wir diese Aktion zugunsten bedürftiger Kinder und hoffen auf rege Unterstützung,“ sagt Geschäftsführerin Angelika Finkernagel.
Der „Charity-Baum“ ist in diesem Jahr bestückt mit Wunschzettelkarten von Kindern aus drei Institutionen, die ihre Weihnachtswünsche notiert haben:
Schatzinsel Kita,
Mutter-Kind-Haus Deutscher Orden und
ROBIN GOOD, Familienfonds von Caritas und Diakonie.

Jeder Wunsch hat einen Wert von etwa 15 EURO.

Kunden und Mitarbeiter können sich bis zum 19. Dezember einen Wunschzettel aussuchen, das darauf beschriebene Geschenk erwerben und es an der Servicekasse im 2. Obergeschoss der Galeria Kaufhof Bonn abgeben. Die Geschenke werden schön verpackt, aufbewahrt und kurz vor Weihnachten an die Leitungen der Einrichtungen übergeben.
"Uns ist es wichtig, bedürftigen Kinden zu Weihnachten eine Freude zu machen, denn die von uns ausgewählten Kinder sind wirklich die Ärmsten, und die Erfüllung dieser oftmals kleinen Wünsche sind für diese Kinder von ganz besonderer Bedeutung," betont Angelika Finkernagel.

Weitere Meldungen:

Pressemitteilung zur Eröffnung der Kunstinstallation „Ode an die Freude“

Lesen Sie hier die Pressemitteilung zur Eröffnung der Kunstinstallation „Ode an die Freude“ zur Bürgeraktion UNSER LUDWIG.

Ostern 2019

Pressekonferenz zur Bürgeraktion UNSER LUDWIG – 16.04.19

Eindrücke von der Pressekonferenz zur Bürgeraktion UNSER LUDWIG.

GA Artikel „Lächelnder Ludwig kommt gut an“

Lesen Sie hier den Artikel des General-Anzeigers zur Pressekonferenz der Bürgeraktion „UNSER LUDWIG“.   Quelle: General-Anzeiger 17.04.2019

Pressemitteilung Kunstinstallation „Ode an die Freude“

Lesen Sie hier die Pressemitteilung zur Kunstinstallation „Ode an die Freude“, der Bürgeraktion „UNSER LUDWIG“