AKTUELLES

'Dracula für Zwei' im Bonner Klanggrund

20. Juli 2010

Das 'Theater@home' zeigt am 28. Juli im Bonner Klanggrund zum wiederholten Male 'Dracula für Zwei', eine Aufführung aus der Reihe 'Theater am Mittwoch'.

Die Geschichte einer Liebe, die stärker ist als der Tod bringt das Ensemble Theater @ home mit seiner Bearbeitung von "Dracula für zwei" auf die Bühne im Klanggrund. In der Reihe "Theater am Mittwoch" im "Bonner Sommer" ist die rasante Zeitreise frei nach Bram Stroker am 14., 21. und 28. Juli jeweils ab 17 Uhr vor dem Bonner Hauptbahnhof zu sehen.
Das 45-Minuten-Stück in einer Bearbeitung von Anne Scherliess und Victoria Wiese ist für Zuschauer ab zwölf Jahren geeignet. Alle Charaktere aus dem Stück werden von zwei Personen gespielt, also müssen die Rollen sehr gut ausdifferenziert werden. Erschwerend kommen die schnellen Szenenwechsel hinzu: Während sich die Schauspieler vor dem Publikum umziehen, fungieren sie gleichzeitig als Erzählinstanz. Es wirkt hektisch - und ist einfach nur komisch. Der Schauerroman wird so zu einer überaus unterhaltsamen Farce.

Weitere Meldungen:

Pressemitteilung zur Eröffnung der Kunstinstallation „Ode an die Freude“

Lesen Sie hier die Pressemitteilung zur Eröffnung der Kunstinstallation „Ode an die Freude“ zur Bürgeraktion UNSER LUDWIG.

Ostern 2019

Pressekonferenz zur Bürgeraktion UNSER LUDWIG – 16.04.19

Eindrücke von der Pressekonferenz zur Bürgeraktion UNSER LUDWIG.

GA Artikel „Lächelnder Ludwig kommt gut an“

Lesen Sie hier den Artikel des General-Anzeigers zur Pressekonferenz der Bürgeraktion „UNSER LUDWIG“.   Quelle: General-Anzeiger 17.04.2019

Pressemitteilung Kunstinstallation „Ode an die Freude“

Lesen Sie hier die Pressemitteilung zur Kunstinstallation „Ode an die Freude“, der Bürgeraktion „UNSER LUDWIG“