AKTUELLES

Die Beethoven-Statuen nehmen Anteil

24. April 2010

Die ersten Beethoven-Statuen trauen sich wieder auf die Straße, wenn auch mit Trauerflor. Seit heute morgen bekunden die lebensgroßen Statuen am Eingang von SinnLeffers und in der Kaiserpassage bei Juwelier Raths ihre Trauer über die Entscheidung zum Festspielhaus.
Normalerweise kommen die Beethovens erst kurz vor Beginn des Beethovenfestes zusammen, um als "Eye-Catcher" (oder echte Hingucker) für das Festival zu werben.
Die aktuellen Ereignisse treiben sie aber "in memoriam" auf die Straße. Mal sehen, ob in der kommenen Woche weitere dazukommen.

Statuen vor SinnLeffers und Juwelier Raths

Weitere Meldungen:

PRESSEMITTEILUNG UNSER LUDWIG – 18.06.2020

Hurra, wir leben NOCH!

Und damit das so bleibt brauchen wir SIE ALLE als unsere Kunden! Bleib Stark – kauf vor Ort!

Öffnungszeiten der Geschäfte ab dem 20. April 2020

Wir wünschen Ihnen ein schönes Osterfest!

  Frohe Ostern!   Auch wenn viele Ostertraditionen dieses Jahr ausfallen müssen, wünschen wir Ihnen und Ihrer Familie trotzdem ein schönes und friedliches Fest. Lassen Sie es sich bei dem schönen Wetter und mit reichlich Schokolade gut gehen.   Kleiner Tipp: Unsere City-Taler machen sich sehr gut als nette Aufmerksamkeit zu Ostern. Durch den Kauf […]

VOS Weihnachten 2019