AKTUELLES

Beethovenfest lockt Touristen aus aller Welt

22. Oktober 2010

Rund 70 000 Gäste zählten die Veranstalter des Beethovenfestes bei
einer Auslastung von 86 Prozent. Auch die touristische Bilanz für die Region Bonn fällt sehr positiv aus. Reiseveranstalter aus der ganzen
Welt brachten zahlreiche Besuchergruppen an den Rhein.
"Das Beethovenfest Bonn hat sich in der nationalen und internationalen Reisebranche zu einer festen Größe etabliert", berichtet Helmut Pojunke, Kaufmännischer Direktor des Beethovenfestes. So waren in diesem Jahr 53 Reisegruppen nach Bonn gekommen. Darunter elf internationale Gruppen aus Australien, Japan, Israel, Belgien, Niederlande, Luxemburg, Schweiz und Großbritannien.
Das Beethovenfest zum Anlass nehmen und darüber hinaus die Region erkunden, das war das Motto vieler Reisegruppen. Insgesamt zehn Gruppen ließen sich das entsprechende Rahmenprogramm von der Tourismus & Congress GmbH Bonn/Rhein-Sieg/Ahrweiler (T&C) zusammenstellen. Sie verbrachten so im Durchschnitt drei Übernachtungen in den Hotels der Region.

Weitere Meldungen:

Interview mit Karina Kröber, 24.07.21

Corona-Regeln

Weitere Infos unter: https://www.bonn.de/themen-entdecken/gesundheit-verbraucherschutz/corona-regeln.php Bundesstadt Bonn, www.bonn.de

aktuelle Angebote der City (22.12.20)

Stand 22.12.2020

Eindrücke von der Pressekonferenz der „BeethovenRallye- In Bonn Feste rätseln“

city-marketing bonn e.V. unterstützt den Radentscheid Bonn

Wir unterstützen den Radentscheid… denn dieser soll nicht die Autos aus der Innenstadt verdrängen, sondern sucht nach guten und konstruktiven Lösungen für alle Besucher der Bonner City! Lesen Sie selber: Als unabhängige Initiative von Bonner/innen arbeiten wir unabhängig und ehrenamtlich gemeinsam mit einem breiten Bündnis an Unterstützer/innen an der Mobilitätswende in Bonn. Unsere Vision: Eine […]