AKTUELLES

Beethoven ganz privat kennen lernen

29. März 2010

Lebte Beethoven wirklich nur für die Musik? Welche Spuren seines Privatlebens kann man noch heute in Bonn finden? Was hat der kleine Ludwig als Kind wirklich getrieben? Und wie war seine Jugend?
Alles über Beethovens Familie und seine Schulzeit, über seinen Alltag und Freundeskreis erfahren sie auf einer besonderen Tour durch die Bonner Innenstadt. Los geht es unter dem Motto "Beethoven ganz privat" am 4. April 2010 um 14 Uhr am Beethovendenkmal auf dem Münsterplatz. Die Führung kostet 8 Euro (6 Euro ermäßigt), auf Wunsch findet im Anschluss ein Besuch des Beethovenhauses statt.

Weitere Meldungen:

Pressemitteilung zur Eröffnung der Kunstinstallation „Ode an die Freude“

Lesen Sie hier die Pressemitteilung zur Eröffnung der Kunstinstallation „Ode an die Freude“ zur Bürgeraktion UNSER LUDWIG.

Ostern 2019

Pressekonferenz zur Bürgeraktion UNSER LUDWIG – 16.04.19

Eindrücke von der Pressekonferenz zur Bürgeraktion UNSER LUDWIG.

GA Artikel „Lächelnder Ludwig kommt gut an“

Lesen Sie hier den Artikel des General-Anzeigers zur Pressekonferenz der Bürgeraktion „UNSER LUDWIG“.   Quelle: General-Anzeiger 17.04.2019

Pressemitteilung Kunstinstallation „Ode an die Freude“

Lesen Sie hier die Pressemitteilung zur Kunstinstallation „Ode an die Freude“, der Bürgeraktion „UNSER LUDWIG“