AKTUELLES

After-School-Party ohne Alk und Rauch an Weiberfastnacht

9. Februar 2011

DJ Bamdad Esmaili legt im Zelt auf dem Münsterplatz auf

Alkohol- und rauchfrei steigt an Weiberfastnacht die After-School-Party im Festzelt auf dem Münsterplatz für junge Leute ab 14 Jahren. Am Donnerstag, 3. März, von 13 bis 22 Uhr legt DJ Bamdad Esmaili auch in diesem Jahr wieder auf. Der Eintritt beträgt drei Euro, dafür gibt es zwei Freigetränke. Die Fete, die von Radio Bonn/Rhein-Sieg präsentiert wird, organisiert das Amt für Kinder, Jugend und Familie. Ziel ist es, die Alkoholexzesse junger Menschen zu verhindern, die gerade an Karneval verstärkt passieren.

Parallel zu dieser Veranstaltung werden Stadt und Polizei den Einzelhandel sowie die Gaststättenbetriebe an die Jugendschutzbestimmungen erinnern. Gewerbetreibende wie Tankstellen, Gaststätten, Discotheken, Lebensmittelgeschäfte mit Alkoholverkauf, Warenhäuser und andere Geschäftsleute werden in vielfältiger Weise auf die Jugendschutzbestimmungen nicht nur hingewiesen, sondern auch darüber informiert, dass hohe Bußgelder drohen, wenn man die Vorschriften nicht beachtet. Ordnungsaußendienst und Polizei werden Kontrollen durchführen.

Weitere Meldungen:

Interview mit Karina Kröber, 24.07.21

Corona-Regeln

Weitere Infos unter: https://www.bonn.de/themen-entdecken/gesundheit-verbraucherschutz/corona-regeln.php Bundesstadt Bonn, www.bonn.de

aktuelle Angebote der City (22.12.20)

Stand 22.12.2020

Eindrücke von der Pressekonferenz der „BeethovenRallye- In Bonn Feste rätseln“

city-marketing bonn e.V. unterstützt den Radentscheid Bonn

Wir unterstützen den Radentscheid… denn dieser soll nicht die Autos aus der Innenstadt verdrängen, sondern sucht nach guten und konstruktiven Lösungen für alle Besucher der Bonner City! Lesen Sie selber: Als unabhängige Initiative von Bonner/innen arbeiten wir unabhängig und ehrenamtlich gemeinsam mit einem breiten Bündnis an Unterstützer/innen an der Mobilitätswende in Bonn. Unsere Vision: Eine […]