AKTUELLES

4. Friedrichstraßenfest

14. Juni 2010

Die Friedrichstraße rollt ihren Gästen den roten Teppich aus und lockt mit Musik und....

Am 19. Juni ist es wieder soweit, zum mittlerweile vierten Mal laden die Anlieger der Friedrichstraße zum sommerlichen Friedrichstraßenfest und rollen ihren Gästen den "roten Teppich" aus. Es erwarten den Besucher Musik von Apito Fiasko, der Tom-Brown-Band und den Bonnsters. Einen besonderer Augenschmaus liefert zudem die Gruppe "Carnevale di Venezia". Außerdem gibt es noch die verschiedensten Aktionen und Angebote der Händler und Dienstleister aus der Friedrichstraße. Es erwarten den Gast Gewinnspiele, kulinarische Überaschungen aus Afrika und Spanien und viele andere Promotionaktionen – und der Gang über den roten Teppich hat sowieso Kultcharakter.

Genießen Sie die bunte Erlebniswelt am kommenden Samstag, den 19. Juni in Bonns jüngstem Teil der Fußgängerzone. Lassen sich verwöhnen, überraschen – und feiern Sie mit!
Ablauf:  

Apito Fiasko – Straße – 13:00 bis 15:00  
Tom Brown Band – Velvet – 15:00 bis 18:00
Alex Eger Quartett – Sonja`s – 16:00 bis 18:00
Überraschungskonzert – Velvet – ab 19 Uhr
Bonnsters – Hotel  – 19:00 bis 20:00
Bonnsters – Ludus – 20:30 bis 21:30

Carnavale di Venezia – Straße – ab 15:00
Überraschungskonzerte – Mio Mio – 3 x 20 min

Weitere Meldungen:

Interview mit Karina Kröber, 24.07.21

Corona-Regeln

Weitere Infos unter: https://www.bonn.de/themen-entdecken/gesundheit-verbraucherschutz/corona-regeln.php Bundesstadt Bonn, www.bonn.de

aktuelle Angebote der City (22.12.20)

Stand 22.12.2020

Eindrücke von der Pressekonferenz der „BeethovenRallye- In Bonn Feste rätseln“

city-marketing bonn e.V. unterstützt den Radentscheid Bonn

Wir unterstützen den Radentscheid… denn dieser soll nicht die Autos aus der Innenstadt verdrängen, sondern sucht nach guten und konstruktiven Lösungen für alle Besucher der Bonner City! Lesen Sie selber: Als unabhängige Initiative von Bonner/innen arbeiten wir unabhängig und ehrenamtlich gemeinsam mit einem breiten Bündnis an Unterstützer/innen an der Mobilitätswende in Bonn. Unsere Vision: Eine […]